News

  • Benni

Stadlauer Quartett bei Judo Staats


Es ist wieder soweit. Die jährlichen Judo Staatsmeisterschaften stehen vor der Tür. Trotz all der Auflagen finden sie am nächsten Wochenende, 17. und 18. Oktober in Oberwart, statt.

Zum ersten Mal werden die Titelentscheidungen ohne Zusehern stattfinden. Auch das Zeitmanagement wurde gänzlich verändert. Da aufgrund der Personenanzahl nicht wie 2019 die Kämpfe nur an einem Tag stattfinden können, finden an beiden Tagen zwei Kampfblöcke (vormittags & nachmittags) mit jeweils drei Gewichtsklassen statt. Von Seiten des ÖJV wird es einen Livestream von beiden Tagen geben.


Auch vier Stadlauer werden an den Start gehen: Asimina, die zweifache Meisterin von 2017 und 2018 -57kg, wird heuer in der Klasse -63kg um den Titel kämpfen. Die Brüder, Adam und Benni, werden beide in der Gewichtsklasse -66kg auf die Matte gehen. Unser -100kg Schwergewicht Moritz ist der vierte Starter in unseren Reihen. Zeitplan: Samstag, 17. Oktober 09:30 Uhr: Beginn der Kämpfe Block 1 14:30 Uhr: Beginn der Kämpfe Block 2 (Adam & Benni)

Sonntag, 18. Oktober 09:00 Uhr: Beginn der Kämpfe Block 3 14:00 Uhr: Beginn der Kämpfe Block 4 (Asimina & Moritz)


95 Ansichten
Sport mit Leidenschaft seit 1914
  • White Facebook Icon

Find us on Facebook

  • Weiß Instagram Icon

Follow us on Instagram

wat-stadlau_logo_transparent.gif

Wiener ASKÖ Team Stadlau

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
  • YouTube Social Icon

© 2020 WAT Stadlau

ASKÖ Wien.jpg